EIN SONETT ZUM DLL-ABEND

I proudly present: My first Sonett.
It’s about the DLL-Abend.
That was yesterday.
It’s written in german, by the way.
I’m so good at rhyming.Yeah.


STIPPVISTE – oder: Es gab Bier.

Die Sofas und Stühle im Kerzenschein,
Die Bühne mit Mikros bestückt,
Der technische Durchlauf geglückt
So gegen halb neun trudeln Zuschauer ein.

Vier Texte werden verlesen,
Verfasst von Studiern’den des DLL
(Ich fand sie gut, mal so generell),
Zur Halbzeit gab’s Bier am Tresen.

Die Pause tat gut, die Stimmung war heiter,
Einmal auf Klo und dann ging es weiter.
Es folgte Text drei bis vier.

Von Dramatugen wurden die Autor’n unterstützt
(Was am Ende wohl allen genützt);
Zum Dank gab es Rosen. Und dann wieder Bier.

… Ne Spaß, es gab Sekt.


Hannah Spielvogel

Veröffentlicht von

INTRO

Das INTRO aus Performance, Kunst und theatraler Vielfalt! Vom 18. - 26. Juni 2016 in Leipzig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *